Über das Schreiben

Der verlorene Beruf

Vor zwanzig Jahren fand ich mich damit ab, kein Schriftsteller zu sein. Davon kann man nicht leben. Man kann es nicht lernen. Talent hat ma. Man kann es. Oder nicht.

Laut all der Absagen, die ich damals bekam, gehörte ich zu letzteren. Ich wollte nicht mehr, es war zu frustrierend. Und irgendwie überzeugte ich mich, dass ich eine Karriere wollte, die sicheres Geld einbringt, geregelte Arbeitszeiten und ein Häuschen mit Gärtchen.

Aber da steckten Geschichten in meinem Bauch, die brodelten und gärten. Und den war es egal, ob ich schreiben konnte.

Und dann, man stelle sich vor, fand ich heraus:

Man wird besser:
1. wenn man übt.
2. wenn man Anleitungen hat.
3. wenn ein Lehrer einem hilft.

Irre. Nicht nur bei allen Berufen und Fertigkeiten und Handwerken der Welt ist das so – auch beim Schreiben.

Schriftstellerei ist ein Beruf. Berufe erlernt man. So.

Bücher über das Schreiben

Aber wie lernt man das Schreiben von Romanen, wenn es kaum eine Universität, keine Schule und kein Arbeitgeber lehren will?

Wie man einen verdammt guten Roman schreibt

von James N. Frey
Grundlagen des Romanschreibens: Ein kompakter, gut verständlicher Einstieg. Perfekt für jeden Anfänger.

Über das Schreiben

von Sol Stein

Tiefergehender ausführliche als Wie man einen verdammt guten Roman schreibt – perfekt als Folgeliteratur. Wer nur ein einziges Buch über das Schreiben lesen will, eines, das alle Elemente abdeckt, von Struktur über Thema bis zu Charakteren – möge dieses lesen.

Das Leben und das Schreiben: Memoiren

von Stephen King
Eine Autobiografie eines grandiosen Schriftstellers, in der er seine Tricks und Erfahrungen im Schreiben weiterreicht.

Fearless Creating: A Step-by-Step Guide to Starting and Completing Your Work of Art (Inner Work Book)

von Eric Maisel
Weniger eine Anleitung zum Schreiben als ein Rezept seine Ängste und Blockaden zu Lösen. Ein Muss für jeden, den die gigantische Aufgabe eines Romans zu lähmen droht.

Wie man einen Roman plant: Gliedern Sie Ihre Schritte zum Erfolg und Structuring Your Novel: Essential Keys for Writing an Outstanding Story

von K.M. Weiland
Zwei konkrete Hilfen zum Aufbau und zur Strukturierung eines Romans. Der zweite Titel über die Struktur von Romanen ist bislang leider nicht ins Deutsche übersetzt worden.

Elements of Fiction Writing – Characters & Viewpoint: Proven Advice And Timeless Techniques For Creating Compelling Characters By An Award-Winning Author

von Orson Scott Card
Wie baue ich einen Charakter auf, der spannend und schlüssig ist? Und wie bette ich ihn in eine passende Geschichte ein?

Online Hilfen

Writing excuses 

Podcast
Wunderbar u
mfangreicher Podcast der vier Autoren Brandon Sanderson, Mary Robinette Kowal, Howard Tayler und Dan Wells

Helping Writers Become Authors

Video-Blog von K.M. Weiland
Kurze Artikel oder Videos, inklusive einer täglich wachsenden Datenbank von Filmen / Büchern und ihrer Struktur

Nanowrimo

National Novel Writing Month
Jeden November ist es soweit: 300.000 Autoren weltweit setzen sich an ihre Computer, um innerhalb eines Monats jede 50.000 Wörter ihres Romans zu schreiben. Die Idee dahinter: Durch den zeitlichen Druck und das Wissen, dass hunderttausende gerade durch dieselbe kreative Hölle schreiten, sprudeln die Wörter. Es klappt tatsächlich.